Create an account


Die Grenzlande fortan in Foundry

#1
Liebe Bewohner der Grenzlande!

Bald ist es soweit - die Erkundung der Grenzlande setzt sich in Foundry fort! Der Athalon Roll20 Account wird in den wohlverdienten Ruhestand gesandt und von nun an wird sich die Kampagne eurer Grenzländer dort fortsetzen. Zudem dürfen wir Xetar in der Grenzlande-Spielleitung begrüßen!

Zu den Neuheiten:

Stabilität kehrt zurück! Nach einer kurzen Pause findet sie nun wieder ihren Platz in den Charakterbögen. Damit ist das Grenzlandesystem nun mit dem klassischen Athalon 1W100 System identisch.

Inaktivitätsmissionen. Jeder Spieler besitzt pro RL-Monat 4 Aktivitäten, welche der Charakter abseits der regulären Plots ausführen kann. Die gleiche Tätigkeit kann mehrmals im Monat ausgeführt werden, mit Ausnahme von Expeditionen

Damit wären wir auch schon bei der nächsten Erweiterung des Systems; die Expeditionen. Die Grenzlande haben lange genug auf die Erforschung und Kartierung ihrer ungewissen Landschaften gewartet. So funktionieren sie:

-> Ihr findet euch in Gruppen von mindestens 3 abenteuerlustigen Spielern zusammen, welche pro Monat eine gewisse Anzahl an Feldern zu erkunden suchen. Dies kostet jedoch eine entsprechende Anzahl an Inaktivitätsmissionen, je nachdem, wie fern die zu erkundenden Gebiete von Fichtenhall entfernt liegen. Die Karte wurde in eine Hexagon-Form gebracht und zeigt euch eure bisher erkundeten Gebiete und die noch in Nebel verhüllten unbekannten Hexagon-Gebiete, welche auf Eure Expeditionen warten. Diese Expeditionen können off-screen stattfinden, oder sich zu einem Plot entwickeln, abhängig davon, welche Schwierigkeiten euch dort erwarten.

Fichtenhall wächst stetig und somit findet nun auch die Stadtentwicklung ihren Platz in unserem System. Dafür sind Rohstoffe unverzichtbar. Sie sind die Währung für künftige Bauwerke und mehren sich in monatlichen Rohstoffticks, welche sich aus der Produktionsleistung beziehen. 

Mit der Größe Fichtenhalls entwuchs nun auch der Bedarf für einen Dorfvorsteher. Mehr dazu erfahrt ihr in einem unser kommenden Plots! Danach wird das auch erst das Rohstoffsystem inkraft treten und die Inaktivitätsmissionen werden näher erklärt.

Das war es zu den wichtigsten Neuerungen. Leider müssen wir uns an dieser Stelle von zwei Mitgliedern der Grenzlande-Spielleitung verabschieden. Wir danken Rawrtichan und Grenzlande-Gründungsmitglied MrMegaAffe, für ihr Engagement, Aufwand und Kreativität, die sie in dieses Projekt gesteckt haben!

Die Grenzlande-Spielleitung - Chrisbon, Xetar und Roleplayspieler steht euch natürlich für Fragen zur Verfügung.

Wir heißen Euch willkommen, alte und neue Hasen und laden auch alle interessierten Spieler herzlich dazu ein, am Leben der Grenzlande teilzunehmen!


Viele Grüße,
eure Grenzlande-Spielleitung
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016